Manchmal beobachtet man Leute schon über Jahre hinweg, das Internet macht es möglich. Im Oktober hatte ich während eines Meetups die Möglichkeit Katja Kemnitz zu treffen und kennenzulernen. Es fällt mir schwer diese Person zu beschreiben. Aber irgendwo zwischen aufgedreht und total liebenswert würde diese Beschreibung enden. Jemand der mit voller Hingabe die Fotografie liebt und lebt. Und dann war da noch dieser fantastische Sonnenuntergang und diese Brücke… Ich fragte Katja, ob sie für ein paar Minuten Zeit hatte und am Ende sind dann diese Bilder entstanden…

Ähnliche Projekte: