Marokkanische Gesichter

Während meines Marokko-Urlaubs (mehr dazu auf meinem Blog) setzte ich mir irgendwann in den Kopf eine kleine Serie über die doch sehr speziellen Gesichter zu machen. Am Anfang kostet das natürlich Überwindung. Einfach auf die Leute zugehen, zwei-drei Blicke austauschen, auf die Kamera zeigen und dann die Reaktion abwarten. Aber meistens hatten die Leute vor Ort

Dominik Hüttenrauch

An dem Tag klappte fast nichts. Wir hatten eigentlich ein Strand-Shooting mit zwei Models in Pensacola (Florida) geplant. Dummerweise war aber genau dort wo wir shooten wollten, an dem Tag ein Marathon. Das hieß, wir kamen nicht von der Straße weg und unser Model kam nicht zu uns hinein. Da wir leider nur ein begrenztes

Walther Pietsch

Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll. Dieser Mann hat so einen Heidenrespekt verdient, dass man es kaum beschreiben kann. Ich kenne Walther schon etliche Jahre, wir haben auch schon einmal zusammen in einer WG gewohnt. Vor ein paar Jahren wollte er nur für ein paar Monate nach Uganda fliegen, um dort Aufbauhilfe zu